adifferent

Radio-Debatte: “Diversität hören in der Einwanderungsgesellschaft: welchen Wandel braucht das Radio?” Radio wird immer vielfältiger, das Internet erschließt neue Kanäle, Spartensender bedienen unterschiedliche Hörer. Doch bedingt die neue Vielfalt der Wege auch eine neue Vielfalt im Programm, die unseren immer diverseren Einwanderungsgesellschaften gerecht wird? Wie kann das Medium Radio als Multiplikator und Sprachrohr für neue Perspektive auf die zunehmende (globalisierungsbedingte) Diversität unserer Gesellschaften fungieren?

DJ Ipek (Ipek Ipekçioglu), DJ, social researcher, activist, radio maker
Stephane Galland, musical director of Radio Grenouille from Marseille in France and Stefan Tenner, journalist and radio maker, Radio Corax, Halle.