Von und mit Nadine Hartmann und Diana Weis
arbus
„Imitation is the sincerest form of flattery“

Wenn Männer Frauenkleider anziehen, kann dies zum Zwecke des Spiels, der Unterhaltung oder der Lust geschehen. Der Damenimitator erkennt sowohl die sexuelle Überlegenheit, welche die Frau in der Rolle der Verführerin besitzt als auch deren fundamentale Konstruiertheit. Zum 100. Geburtstag von Jean Genet wollen wir einer seiner berühmtesten Romanfiguren und deren Geisteskindern folgen. „Divine“, die Göttliche,
bewegt sich zwischen den Geschlechtern, wird verachtet und angebetet. Ladyland 5 widmet sich in dieser Episode den Männern, die wissen, das
Frausein nichts für Feiglinge ist.

Einmal im Monat präsentieren Diana Weis und Nadine Hartmann Text- und Soundcollagen, die sich auf unterschiedliche Art mit den Themen Gender und Feminismus im popkulturellen Kontext beschäftigen. Es geht um weibliche Erfahrungswelten, von Groupies zu sex workers, transgender zu Rotkäppchen. Jede Sendung hat einen anderen inhaltlichen Schwerpunkt und wird durch eine thematische Playlist ergänzt. The Ladies like Wall of Sound, Psychadelic, Rock’n’Roll, Punkrock, New Wave, Pop und Electro.