Morell begann seine Musik-Karriere 1984 als DJ in Berlin und London. 1999 gründete er die Plattenfirma Pale Music International, welche er 2000 nach Berlin verlegte und 2001 die erste Veröffentlichung erfolgte. 2003 rief er die jährliche Veranstaltungsreihe Berlin Insane mit der Veröffentlichung der gleichnamigen Compilation (Berlin Insane I – IV) ins Leben, in welcher er nationalen und internationalen Undergroundkünstlern die Möglichkeit gab, ihre Musik einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

2004 erfolgte die Gründung des DJ-Duos & Produzententeams The Scandals zusammen mit Emma Eclectic. Ein Jahr später eröffnet Steve Morell die Zweigstelle von Pale Music Int. in London UK und gründet den Musikverlag Edition Pale Music International zusammen mit den Plattenfirmen Hardscore und Sony BMG Music Entertainment als Partner. Nach der Übernahme von Sony BMG Music Entertainment durch Universal Music beendete Morell 2008 die Zusammenarbeit und gründete einen neuen Musikverlag “Edition BLASS Music” in Partnerschaft mit Mark Chung / Freibank Music Publishing, unter der alle neuen Veröffentlichungen seines Labels Pale Music International verlegt werden. Mit seinem Label expandierte Morell seit Januar 2009, indem er die Firma nicht nur als Plattenfirma, sondern auch als Eigenvertrieb führt. Morell ist seit April 2009 mit der Prager Tanz und Performance Künstlerin Monica Pokorná verlobt. Er hat keine Kinder und lebt derzeit in Berlin/Kreuzberg.

http://pale-music.blogspot.com/