” Für Ihren weiteren künstlerischen Werdegang wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

Liebe Bewerber,

ich danke Ihnen für Ihr Interesse und die uns zugesandten Unterlagen.

Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass unsere endlosen Ordnerarchive und privaten Schreibtische von selbst verfassten und selbst erhaltenen Absageschreiben bereits zum jetzigen Zeitpunkt mit vorlesenswerten und in der nächsten RAUDIO AASLAND Sendung live zu collagierenden Absagetexten förmlich überquellen.
Wir haben unsere eigenen Unterlagen ausführlich studiert und fanden so unglaublich viele wunderbar einfallslose wie auch schmeichelhaft prosaische Werke, dass es uns leider nicht möglich sein wird, das Ihre in unserem bescheidenen und auch begrenzten Format unterzubringen.

Wir wünschen Ihnen für ihre zukünftigen Bewerbungsversuche viel Erfolg und möchten Sie bitten, uns auch zukünftig über Ihre Absagen auf dem Laufenden zu halten!