Heute Abend gibt es eine bunte Mischung von alter und neuer Musik aus Afrika, Europa und Nordamerika, in die sich zufällig, aber nicht überraschend ein Thema eingeschlichen hat - Hybridität und Migration, in diversen Kontexten und Kulturen, von Indien über Sansibar und Ghana bis in die USA. Mit Orchestre Poly-Rythmo de Cotonou, M.anifest, Sinkane, Bi Kidudé, Oy, Nadine Shah, Amadou Balake, Kevin Ayers, Diamond Version, Woodkid u.a.

Am mikrofon: Barbara Mürdter

http://www.popkontext.de/