diskoshipGolden diskó ship ist eine One-girl Band. Dahinter verbirgt sich die in Berlin lebende Bratschistin und Musikwissenschaftlerin Theresa Stroetges - eine experimentierende Klangkünstlerin und musikalische Sachensucherin. Im letzten Jahr erschien das Debutalbum von Golden Disko Ship: PREHISTORIC GHOST PARTY bei Klangbad Records. Und gerade läuft die von Theresa Stroetges mit Jana Sotzko und Susanne Husse kuratierte Ausstellung „Visual Aid – Individual Notation Systems of Sound and Music“ im District Berlin. Anna Bromley ist in Theresa Stroetges`Studio – tune in & enjoy!