mailgooglecom5

Orange ‘Ear ist ein Non-Profit Videoprojekt ganz besonderer Art. Frank und Jo Nagel laden sich Bands, die sie über Freunde oder das Internet finden, in ihre Wohnung in Friedrichshain ein. Voraussetzung: Zuallererst muss den beiden die Musik richtig gut gefallen, die Künstler müssen etwas Ungewöhnliches und Eigenes haben. Bei den Konzerten im Schaufenster-Arbeitszimmer findet quasi auch eine Live-Videoproduktion statt: Profi-Kameramann Frank filmt die Bands beim auftritt mit vier bis fünf Kameras. Das fertige Video gibt es dann auf dem Kanal von Orange ‘Ear zu sehen. Die Künstler/innen können es kostenlos für ihre eigene Promotion nutzen.

Bei Popkontext-Radio auf Reboot.fm erzählen die beiden, was sie motiviert, diese Konzertreihe zu betreiben und sie stellen einige der Musiker/innen vor, die bei ihnen aufgetreten sind. Und natürlich gibt es einen Ausblick auf kommend Konzerte. Mit dabei Musik von Mary Ocher, Dizzy Moon, Alexander, Mute Swimmer, Hallgrímur Oddsson und Paulina June.

Links:
Website von Orange ‘Ear: orange-ear.de
Vimeo-Kanal: https://vimeo.com/orangeear
Alle Videos aus den Orange ‘Ear Sessions: https://vimeo.com/orangeear/albums