img_0388-600Buchstaben suchen in Berlin? eine Geschichte ausdenken, ein eigenes Buch mit Linoldruck anfertigen, Radio machen? Wir erzählen Euch in 30 Minuten wie das geht!
Unter dem Motto „Zusammensein – Bilder der Vielfalt“ haben die Schüler der fünften bilingualen und sechsten Regelschulklasse der Joan-Miro-Grundschule in Berlin Charlottenburg eine Projektwoche durchgeführt.
Das Zusammensein von bilingualen und Regelschüler kommt im normalen Schulalltag leider zu kurz, daher war diese Gelegenheiten zur Zusammenarbeit sehr willkommen. Unter der Anleitung vom Kollektiv Migrantas und Book your Story! lernten wir wie man seine eigene Geschichte in ein selbst gestaltetes Buch bringen kann, außerdem einiges über Typographie und Fotografie und natürlich Radio. Das Projekt wurde vom Projektfonds Kulturelle Bildung gefördert.