dead-western_hp_01

Troy Mighty beginnt bereits als Kind mit dem Zeichnen und Musik machen. Als Student gründet er mit Freunden in Sacramento ein Underground-Netzwerk, das Veranstaltungen organisiert, und musiziert improvisierend in der Band ‚Antenna’s Erupt’. Mit seinem Solo-Projekt ‚Dead Western’ setzt er sich nun allerdings von seinen Jazz-behafteten Anfängen ab und spielt einen kunstvoll arrangierten Gothik-Folk, der seinesgleichen sucht. Drei Alben hat Mighty bisher eingespielt, auf denen er geradezu stilbildend in Sachen Entschleunigung ist.

Zu Gast im Studio: Dead Western
Gastgeber: M. Freerix