Pour l’émission 514, Jet FM donne Carte Blanche à Julien Quentel, plasticien nantais. Voici ce qu’il m’écrit à propos de sa pièce “La Promesse” 2008-2015 réalisée pour Radia : —Salut Anne-Laure Tout cela restera bien énigmatique, comme l’est d’ailleurs le noir de ...Read More

In der fünften Folge von ENDZEIT FREQUENZ beschäftigen sich Volkan T error & Toby Dope im weitesten Sinne mit dem Thema Theater. Es werden aus einigen Theater-Performance-Stücken Passagen herausgeschnitten und mit den dazugehörigen Tracks präsentiert. Wie immer mit kleinen Anekdoten ...Read More

das KOMODROM hatte sich aus dem lieferwagen der fellwesen in einen dunklen wald geflüchtet. dort begegnet es einem wolf mit leuchtend grünen augen, der zeichen in den sand malt. wird es dem KOMODROM gelingen, diese zu entschlüsseln? neue fragezeichen in der welt des ...Read More

Das ausland besucht Sonoscopia in Porto - Raum und Plattform für experimentelle Musik und Performance, unterhält sich mit dem Sconoscopia-Team über kreative Prozesse, Entscheidungsfindungen und Bereicherungen im kollektiven Arbeiten und spielt Musik vom Sonoscopia Label. Read More

Angst kommt über uns, trifft uns aus heiterem Himmel, beschleicht, begleitet, bewegt uns. Sie lässt sich nicht mit Versicherungen, Airbags und Unwettervorhersagen verscheuchen. Je mehr wir uns gegen sie absichern, desto unfähiger werden wir, mit dem Unvorhergesehenen umzugehen. Angst kann ...Read More

Jean-Pierre Bekolo is one of the major film directors of Black Africa. He is known for a series of feature films, among them Quatier Mozart (1992), Le Complot d´Aristotle (1996) und Les Saignantes (2005). Within each film, Bekolo develops a ...Read More