dsc01582

ein unkommentierter Reisebericht aus Morelia, Mexiko.

Atmosphären, Gespräche, Ereignisse, Supermarktbesuche, Konzerte, Restaurants, Strassenverkäufer, Tagesabläufe, Gerichte, Gehbewegungen, Begegnungen, Unerwartetes, Anregendes, Unbekanntes, Langweiliges, Alltägliches, Kakophonisches, Naives, Ambivalentes, Fahrbares, Essbares, Hörbares und vieles mehr aus der Stadt der 600.000 Einwohner in 2000 Metern über dem Meeresspiegel im Herzen Mexikos… Trotz der angekündigten Trockenperiode gab es 40 Stunden lange Regenfälle, Hagelschauer mit 5 cm Hagel auf der Strasse, 5 Grad Celsius und viele andere schöne Momente… Aber leider war natürlich oft der Aufnahmeknopf zur falschen Zeit am falschen Ort und da mein Rekorder noch immer kein integraler Bestandteil meines Körpers geworden ist, habe ich mich mit Ehecatl gezielt nebenbei auf die Suche nach einem unscheinbaren und alltäglichen Geräuschpegel gemacht, natürlich mit 7 Stunden Verzögerung…