img_6628-1200

Wir tanzten auf der Silent Climate Parade 2015 für den Klimaschutz und es war wunderschön!

Das Line-Up war:

Gerd Went (Boug)
Empro
Kiki (BPitch Control)
Zetti
Leon Kostner

Infos vom Veranstalter:

Du willst wissen, was uns bewegt?
In erster Linie ist Klima etwas, was wir nicht hören, schmecken, spüren oder riechen können. Zumindest nicht direkt. Aber es ist da und es verändert sich. Vermutlich nicht zum Guten, wie uns die Wissenschaft klar gemacht hat.
Wir wollen nicht auf weitere Katastrophen und Statistiken warten, denn dann ist es bereits zu spät! Wir stecken mitten drin, im Klimawandel. Und das hat unabsehbare Folgen für uns und alle Bewohner dieses Planeten.
Allein letztes Jahr hat die Silent Climate Parade über 4.000 Demonstranten auf die Straßen gebracht. Gemeinsam haben wir ein leises und doch so lautes Zeichen für mehr Klimaschutz gesetzt.
Nun gilt es weiterzumachen! Im Jahr des Klimas, in dem in Paris ein internationales Klimaabkommen beschlossen werden soll. Gemeinsam mit der WWF Jugend versuchen wir so viele Menschen wir nur möglich auf die Straßen zu bringen.
Du willst dabei sein und dich engagieren?
Ob als Teilnehmer, als Mitorganisator oder Blogger, der über uns berichtet – wir freuen uns über jeglichen Support!! Schreib eine kurze Mail mit deiner Idee an vera@climateparade.org und / oder registriere dich bei unserer gemeinsamen CrowdFinding-Kampagne bei der WWF Jugend.

PS: Wir arbeiten alle ehrenamtlich. Mit einer Spende trägst du dazu bei, dass wir unsere Ausgaben decken können (z.B. die Kosten für die Kopfhörerausleihe): https://www.betterplace.org/de/projects/32725-silent-climate-parade-berlin-2015

There is still no Planet B!