heroines of sound

Parallel zum HEROINES OF SOUND Festival, vom 8.-10.12.2016 im HAU2 / Hebel am Ufer, finden erstmals die HEROINES EDITIONS statt.
Mo Loschelder ist eine der Kuratorinnen und hat für die heutige Sendung Bettina Wackernagel als künstlerische Leiterin eingeladen. Außerdem im Studio ist Beate Kunath, aus deren Film RAW CHICKS.Berlin am 17.11. im Acud Studio ein Porträt der Musikerin Kritzkom gezeigt wird.
Neben vielen Musikbeispielen, die das breite Spektrum dieses genreübergreifenden Festivals aufzeigen, wird das spezielle Format der Heroines Editions erläutert.
Außerdem gibt es spannende Einblicke in die Situation der Komponistinnen an der GRM (groupe de recherches musicales), die 1958 in Frankreich gegründet wurde.

www.heroines-of-sound.com
www.facebook.com/HeroinesOfSound
https://twitter.com/heroinesofsound
 http://media-loca.com