schneider tm: konstruierende Rekonstruktion

Schneider tm ist als Mitglied von Bands wie Locust Fudge und Hip Young Things aus dem deutschen Musikwesen nicht mehr wegzudenken. Solo macht er auch schon seit Ewigkeiten Musik, und ist neben noch fleißige Produzent von Filmmusiken. Seit einigen Jahren beschäftigt er sich mit reinen Klängen, die er auf Baustellen oder von seiner elektrifizierten Gitarre einsammelt. Er zergliedert diese und strukturiert sie vollkommen neu, so dass die Quellen nicht mehr erkennbar sind. Soeben ist ein Album erschienen, auf dem er sich der Musik des ehemaligen Tangerine Dream-Mitgliedes und Künstlers Conrad Schnitzler widmet.

Zu Gast im Studio: Schneider tm
Gastgeber: M. Freerix

englisch:

schneider tm: constructing reconstruction

Since decades Schneider tm is as member of bands like ‘Lokust Fudge’ and ‘Hip Young things’ a part of the german music scene. He is working as a solo artist, too, besides producing lots of film-soundtracks. Since some years he is working with pure sounds or field recordings, like from construction sites or the pure sound of an electrified guitar. Her cuts theses sounds into pieces and assembles them new, so that the original is hardly recognizeable. His latest album is a reworking of music by founding member of ‘Tangerine Dream’, Conrad Schnitzler.

As guest in the studio: Schneider tm
Host: M. Freerix