ashoreradio_45_glenn_astro_sc_blog

Wir sind bekennende Fanboys und -girls von Glenn Astro und deshalb ganz aus dem Häuschen, dass er uns nicht nur 3 Kurze verraten hat, sondern uns nun auch bei Ashoreradio besuchen wird. Glenn betreibt zusammen mit Delfonic und Max Graef das Label Money $ex Records, auf dem gerade erst sein neues Mini-Album (oder ist es eine lange EP?) zusammen mit Ajnascent erschienen ist. 2016 gab es ein Album mit Max Graef zusammen auf Ninja Tune, im Jahr davor den Solo-Langspieler bei Tartelet Records. Immer am Start bei seiner Musik: Die Liebe zum Beatbasteln und -zerstückeln, Inspirationen von hier und da und kein Fokus auf Crowdpleasing. Wir sind gespannt, was er uns erzählen und welche Platten er am Samstag im Gepäck haben wird!