Bundestagswahl im September: Feministische Partei – DIE FRAUEN – werden sie zur Wahl antreten? Studie: Frauen sind in Film und Fernsehen deutlich unterpräsentiert Tempelhofer Feld THF Cafe´- Hilfe für Flüchtlingsfrauen Rights under the veil – Feminismus und der Islam - was geht ? Read More

Diesmal geht es um das Festival Mikromusik, insbesondere um das Eröffnungkonzert (23.8.): Turgut Ercetins Panopticon Specularities, das am 23.8. Heimathafen zur Uraufführung kommen wird, ist Teil eines Auftrags des Ensemblekollektiv Berlin an vier Komponisten, eine bestehende, klein besetzte Komposition für ...Read More

In the next hour you will be listening to the first part of the audio experiment, Excerpts Fom Sylvia Plath's Unabridged DIaries, created by Lena Kocisova and Sarah Martinus for Cashmere Radio. Selected chapters are narrated by Sarah and accompanying soundscapes ...Read More

GRENZPUNKT NULL Reloaded #59 - From CAN to VIVALDI - featuring poetry by WILL STAPLE ++präsentiert von der lebenden Repetiermaschine Rex Joswig aus dem Jenseits der Unterhaltung ++ Playlist Jingle GPN CAN - Aumgn (2004 Digital Remaster) THE GURDJIEFF FOLK INSTRUMENTS ENSEMBLE - Arabian ...Read More

ÉGOÏSTE RADIO SHOW Vol. 25 presented by Maria Zastrow aka DISCTATOR -----------Sensationeller Besuch der arbeitsamen Art -------- Nicht nur in Berlin ist Jochen Arbeit wahrlich kein unbeschriebenes Blatt. In der Hochsommerausgabe von Egoiste Radio Show Nr. 25 wird er in strengster ...Read More

Was wurde aus? Lulu und Örbi haken nach. Read More

Zur Frage der Gewalt - Wege zur Kommune: der Riot von Hamburg Nach dem G20 Gipfel in Hamburg ist die Gewaltdebatte wieder ausgebrochen. Während die Herrschenden die militanten Akteure von Hamburg als Terroristen bezeichnet und das Plündern von Geschäften, abbrennen von ...Read More

THE CACTUS’ INTERVIEWS is a new Radio-show from Françoise Cactus. In every show, she invites one guest. She and the guest play their favorite songs and talk about free subjects. Françoise Cactus was born in France. She lives in Berlin since ...Read More

Das Studio im Haus der Kulturen der Welt wird zur Gast- und Ruhestätte „Zum Alpharaver“. Synthetische Abgesänge aus den Verwerfungen finsterer Kabelgänge werden in den nächtlichen Äther gepustet, wobei von übelstem Acid-Folk über schachbrettartig angelegten Klangschattengewächsen bis ...Read More

Lisa & Lyon are back with more raw cuts for August! Read More