heroineseditions2018_1000x1000px_black

Mo Loschelder mit einem Ausblick auf 2 anstehende Veranstaltungen vor dem nächsten Heroines of Sound Festival, das vom 06.-08.12.2018 im HAU2 stattfinden wird.

Am 10.11. feiert Heroines of Sound das 20jährige Bestehen von female:pressure
mit einer Präsentation der sog. Facts Survey, mit einer Paneldiskussion und 2 Konzerten.
Teilnehmer*innen sind: Acid Maria, Donna Maya, Strip Down, Aiko Okamoto und Tanja Ehmann
Beginn 20:00 im Ausland, Lychener Str. 60, Berlin
 https://www.facebook.com/events/2359452650749928/

Am 22.11. präsentiert Heroines of Sound die Filmemacherin Beate Kunath mit 2 neuen Porträtfilmen „Marta Zapparoli“ / „Fågelle“ und 2 Performances:
KSEN. A/V visuals: [BI:KEI]
Paula Schopf aka Chica Paula mit einer A/V Präsentation zu ihrer gerade absolvierten Kuba-Residency und einem DJ Set (house, rumba und son)
Beginn 20:00 im Acud Studio, Veteranenstr. 21, Berlin
 https://www.facebook.com/events/572246859872305/

Tracks von: 1. KSEN, 2. Donna Maya, 3. Bergheim, 4. Strip Down, 5. KSEN & [BI:KEI] 6. Soundtrack zu Mary Ellen Bute, 7. Underground Resistance