gesundheitsbewegungKotti-Shop On Air
- Gesundheitsbewegungsradio Sendung#1
Kotti-Shop On Air ist die monatliche Sendung vom Kotti-Shop. Sie bildet sowohl die Vielschichtigkeit des urbanen Raums am Kottbusser Tor ab, als auch die Aktivitäten des Kunst- und Projektraums. Das featurehafte Radioformat möchte sich in diesem Jahr auch immer wieder mit den verschieden Bereichen des Lebens beschäftigen und den konkreten urbanen Raum damit verbinden. Wie sieht es am Kotti und Kreuzberg mit Versorgung aus? Wie geht man mit dem Thema Umwelt, Ökonomie und Wissen um? Mit räumlichen und sozialen Strukturen? Aber auch vor allem: Was sind Visionen und was ist machbar oder wird schon längst getan?
In diesem Rahmen haben wir eine Sendung aus unserem Archiv gezaubert. Im August 2016, während des Radiofestivals Kotti-FM, war die Recherche-Bibliothek zur Gesundheitsbewegung im Kotti-Shop zu Gast und hat Gespräche mit Aktiven aus der Gesundheitsbewegung in den 70er und 80er Jahren in Kreuzberg geführt. Daraus entstand das Gesundheitsbewegungsradio auf Kotti.fm. In dieser Sendung geht es über ihre Arbeit als feministische Gesundheitsrecherchegruppe Berlin und über die Anfänge des FFGZ – des Feministischen Frauengesundheitszentrums.