radio1-formatkey-webp-w960r62

Amauta Mixtapes  is a four-part experimental acoustic reportage focused on epistemologies in resistance and sistered struggles. Assembled by Nomad Agency/Archive of Emergent Studies, a research studio and transdisciplinary platform that intersects advanced resilient practices, promotes studying against the grain, and claims the political space of research as the right to know and the right to imagine together. NÆS walks with artist David Muñoz Alcántara and curator Giovanna Esposito Yussif.

Diese vierteilige experimentelle Audioreportage behandelt die Epistemologien des Widerstandes und verwandten Kämpfen. Zusammengestellt wurden sie von Nomad Agency/Archive of Emergent Studies, einer interdisziplinären Forschungsplattform, die fortgeschrittene Resilienzpraktiken verbindet und Analysen abseits des mainstreams unterstützt. Sie beansprucht den politischen Raum der Recherche als Ort des gemeinsamen Wissens und der gemeinsamen Imagination. Gemeinsam mit dem Künstler David Muñoz Alcántara und der Kuratorin Giovanna Esposito Yussif wandert NAES durch diese Themen.