Reboot.fm sendet immer Samstags und Sonntags jeweils von 19-24 Uhr auf der 88,4 MHz in Berlin und 90,7 MHz in Potsdam.

Reboot.fm präsentiert neue Formen der Radioproduktion von mehr als 85 internationalen Künstlern, die in Berlin leben, einer erweiterten Öffentlichkeit und verwendet dabei UKW, Syndizierung, 24/7 Stream, Podcast, Online Archive und Social Media.

Die Formate beinhalten: Livekonzerte, elektronische Musik, Debatten und Diskurse, Lesungen und Diskussionen, Magazine, Workshops, Wort- und Klangcollagen – zumeist live produziert im Haus der Kulturen der Welt.

Zielgruppen sind kulturell Interessierte, Berlinbesucher, Kreative, Internetaffine, aktive und ehemalige Clubgänger…….

Webradio: Kultur über alle Grenzen hinweg! Reboot.fm hilft gemeinsam mit dem Goetheinstitut beim Aufbau eines Webradios in Marokko.

Start ins Jahr 2013! download

Unser Mitstreiter Pit Schultz ist im Projekt ArtWiki involviert.

88vier_logoDie 88vier ist eine Mischfrequenz die von mehreren Berliner Radiosendern genutzt wird. Mehr Informationen findet ihr auf der 88vier.

Unsere letzte Presseerklärung kann man hier anschauen oder herunterladen!

Artikel bei Deutsche Welle Radio!

Made to create Nachtrag!

Reboot.fm hat den creative r@dio contest 2011 gewonnen!

THE WIRE - Breaking The Airwaves!