Wie schon vor einem Jahr empfehlen wir euch in dieser letzten Sendung 2017 einige Bücher zum Verschenken - nicht nur an den politischen Freundinnenkreis, sondern auch an Opa und Tante: Neben Romanen und einem großartigen, brandneuen Buch zur Russischen Revolution ...Read More

Wir sprechen mit Elisa und Vega vom Institut für Widerstand im Postfordismus über ihr Performance 'Desertieren' und das dahinterstehende Konzept des Neodesertierens. Außerdem geht es um das Verhältnis von Politik und Kunst und Prognosen in die Zukunft. Read More

Zur Frage der Gewalt - Wege zur Kommune: der Riot von Hamburg Nach dem G20 Gipfel in Hamburg ist die Gewaltdebatte wieder ausgebrochen. Während die Herrschenden die militanten Akteure von Hamburg als Terroristen bezeichnet und das Plündern von Geschäften, ...Read More

Wiederholung von Sendung am 3.8.2012 2.Radiosendung zu Verdrängung und Mietenprotest in Berlin vom 27.Juli 2012 Wir senden diesmal aus der Stillen Straße in Pankow, wo SeniorInnen ihre Freizeitstätte besetzt haben. Mit einer von ihnen sprechen wir ...Read More

Zur Frage der Gewalt - Wege zur Kommune: der Riot von Hamburg Nach dem G20 Gipfel in Hamburg ist die Gewaltdebatte wieder ausgebrochen. Während die Herrschenden die militanten Akteure von Hamburg als Terroristen bezeichnet und das Plündern von Geschäften, abbrennen von ...Read More

Um's Überleben - Die Sache mit dem Geld & Zur Aktualität des Kommunismus Teil 1 (ersten 60min) Willkommen zur zweiten Rauhfaser Records Radio Show. Diesmal mit ASI-ES und Crying Wölf. Das Thema in dieser Sendung: Um`s Überleben - Die Sache mit dem Geld. ...Read More

Nach der Revolution - Streifzüge durch mögliche Gesellschaften Teil 3 Zu Gast im Interview sind Friederike Habermann, neoliberal geschulte und marxistisch belesene Ökonomin, Buchautorin und Verfechterin der Commons-Idee sowie Richard Aabromeit, Autor bei der wertabspaltungskritischen Theoriegruppe und -Zeitschrift Exit! Krise und ...Read More

Nach der Revolution - Streifzüge durch mögliche Gesellschaften! Linke Menschen sehnen sich nach einer tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderung, nach Revolution im breitesten Sinne des Wortes. Wenn es aber nicht mehr nur um Abwehrkämpfe gegen Rassismus, kapitalistische Schweinerei usw. geht, sondern ums Gestalten, ...Read More

Nach der Revolution - Streifzüge durch mögliche Gesellschaften Teil 2 - Kollektives Zusammenleben und Utopieübungen Linke Menschen sehnen sich nach einer tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderung, nach Revolution im breitesten Sinne des Wortes. Wenn es aber nicht mehr nur um Abwehrkämpfe gegen Rassismus, Sexismus, ...Read More

Nach der Revolution - Streifzüge durch mögliche Gesellschaften Teil 2 - Kollektives Zusammenleben und Utopieübungen Linke Menschen sehnen sich nach einer tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderung, nach Revolution im breitesten Sinne des Wortes. Wenn es aber nicht mehr nur um Abwehrkämpfe gegen Rassismus, Sexismus, ...Read More