Nach der Revolution - Streifzüge durch mögliche Gesellschaften Teil 3 Zu Gast im Interview sind Friederike Habermann, neoliberal geschulte und marxistisch belesene Ökonomin, Buchautorin und Verfechterin der Commons-Idee sowie Richard Aabromeit, Autor bei der wertabspaltungskritischen Theoriegruppe und -Zeitschrift Exit! Krise und ...Read More

Nach der Revolution - Streifzüge durch mögliche Gesellschaften! Linke Menschen sehnen sich nach einer tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderung, nach Revolution im breitesten Sinne des Wortes. Wenn es aber nicht mehr nur um Abwehrkämpfe gegen Rassismus, kapitalistische Schweinerei usw. geht, sondern ums Gestalten, ...Read More

Nach der Revolution - Streifzüge durch mögliche Gesellschaften Teil 2 - Kollektives Zusammenleben und Utopieübungen Linke Menschen sehnen sich nach einer tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderung, nach Revolution im breitesten Sinne des Wortes. Wenn es aber nicht mehr nur um Abwehrkämpfe gegen Rassismus, Sexismus, ...Read More

Nach der Revolution - Streifzüge durch mögliche Gesellschaften Teil 2 - Kollektives Zusammenleben und Utopieübungen Linke Menschen sehnen sich nach einer tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderung, nach Revolution im breitesten Sinne des Wortes. Wenn es aber nicht mehr nur um Abwehrkämpfe gegen Rassismus, Sexismus, ...Read More

Nach der Revolution - Streifzüge durch mögliche Gesellschaften! Linke Menschen sehnen sich nach einer tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderung, nach Revolution im breitesten Sinne des Wortes. Wenn es aber nicht mehr nur um Abwehrkämpfe gegen Rassismus, kapitalistische Schweinerei usw. geht, sondern ums Gestalten, ...Read More

Zu Gast in der Sendung sind Jochen König, Buchautor und Papa von 2 Kindern mit 3 Mamas, Doreen Heide, Gründerin eines feministischen Buchhandels, sowie LottaPeng, die auf Twitter über ihren Alltag mit KleinPeng und queeres Aufwachsen reflektiert. Wie geschlechtersensible Erziehung ...Read More

Büchersendung In unserer Büchersendung pünktlich zu Weihnachten lesen wir Ausschnitte aus unseren Lieblingsbüchern von 2016. Falls ihr also noch ein Geschenk braucht oder selber ein Buch sucht um die Feiertage entspannter über die Bühne zu bringen hört ...Read More

Wir sprechen mit Elisa und Vega vom Institut für Widerstand im Postfordismus über ihr Performance ‘Desertieren’ und das dahinterstehende Konzept des Neodesertierens. Außerdem geht es um das Verhältnis von Politik und Kunst und Prognosen in die Zukunft. Wiederholung ...Read More

Wiederholung vom 9. September Read More

Wiederholung vom 30.09.2016 Im Studio sind Claudia und Gerd von der Erwerbsloseninitiative BASTA!. In der ersten Stunde sprechen wir über die Auswirkungen der Agenda 2010 auf die Arbeitsverhältnisse in der BRD und was das konkret für Lohnarbeitslose Menschen bedeutet Sanktionen Maßnahmen ...Read More