Sarah Marrs ist eine Überlebenskünstlerin: Im Jahr der Wende kommt die gebürtige US-Amerikanerin mit einem einzigen Koffer nach Berlin und findet schnell Kontakt zur Ostberliner Kunst- und Musikszene. Ihre privilegierten Verhältnisse und ihr Kunstdiplom lässt sie ...Read More

Iris Romen – Hauptsächlich analog Im holländischen Maastricht geboren studiert sie dort Musik, weil sie nichts anderes will, als Musik zu machen. Plötzlich findet wie sich als Sängerin im Techno-Projekt ‚Senor Torpedo’ wieder. Doch ihr Herz schlägt für den ...Read More

Michael J. Sheehy is a Londoner, who began in the mid 90’s to perform in a band known als ‚Dream City Film Club’. Their sound was difficult to categorize in that it encompassed tortured lovelorn balladry, avant-garde ...Read More

Arnold Dreyblatt - komplexe Stimmungen Dreyblatt ist Installations- und Performancekünstler, Komponist und Musiker. Er studierte Komposition an der Wesleyan University, unter anderem bei Pauline Oliveros, Alvin Lucier und LaMonte Young. Häufig wird er als ein mehr Rock-orientierter amerikanischer Minimal-Komponist charakterisiert. Er hat eine ...Read More

Kissing Clouds ist ein Quartett aus Berlin. Ihr melancholisch-psychedelischer Rock kann lärmig-laut, aber auch sehr leise und poppig sein. Ungewöhnlich und stilprägend ist sicher das Geigenspiel von Clara Thorbecke. Melodien stehen im Klang ...Read More

Die sechs Musiker von ?Shmaltz! haben ihr eigenes, märchenhaftes Paralleluniversum kreiert, in dem sie an singender Säge, Toypiano, Banjo, Akkordeon, Geige, rumänischem Zimbalon und Posaune Songs spielen, die sich zwischen den Klängen des Balkans und den ...Read More

Islaja – Magische Harmonie Seit der Veröffentlichung ihres Debütalbums im Jahre 2004 hat die bildende Künstlerin Merja Kokkonen, die sich als Musikerin Islaja nennt, 5 reguläre Alben auf Labels wie Fonal Records, Ecstatic Peace, Not Not Fun oder Root Strata ...Read More

Gemma Ray – Slide-Gitarre mit dem Messer gespielt In diesem Jahr stand die aus Essex stammende Musikerin bereits mit dem Filmorchester Babelsberg auf der Bühne, um ihre eigenen Songs zu spielen. Doch wenngleich in ihrer Musik schon mal Streicherarrangements ...Read More

Bronzerat Records – Am Rande der Krise Britischer Rhythm ‘n Blues von weißen Jungs und Frauen ist die Musik, die auf Bronze Rat Records veröffentlicht wird. Labelgründer Andy Zammits begann damit vor ca. 10 Jahren. Eine seiner Entdeckungen war ...Read More

Zu Gast Rheinhold Friedl Reinhold Friedl, born 1964, lives in Berlin since 1987. He studied piano with Renate Werner, Alan Marks and Alexander von Schlippenbach, mathematics and musicology in Stuttgart and Berlin. As ...Read More