Reboot.neue musik #12 Mit Xenakis und Ferneyhough gibt es Musik von einem der wirklich überzeugenden Konzerte der diesjährigen Maerzmusik zu hören, dem Abend mit dem Ensemble Phoenix 16, dem in in der nächsten reboot.neue musik Sendung ein ausführliches Portrait gewidmet sein wird. Timo ...Read More

n der ersten von zwei reboot.neue musik Sendungen zur Maerzmusk 2018 wird das Programm des diesjährigen "Festivals für Zeitfragen" vorgestell. Festivallleiter Berno Odo Polzer erklärt, was es mit dem Obertitel "Time Wars" auf sich hat und spricht ...Read More

special von Sascha Wolters und Markus Müller Bureau Mueller über die FMP Ausstellung in der Akademie der Künste - Hanseatenweg. Read More

Das ENSEMBLE MOSAIK feiert gerade sein 20jähriges Bestehen. Wir sind zu Gast im Studio des Ensembles und sprechen mit Ernst Surberg, Pianist und als solcher auch für diverse Keybords, Tasteninstrument und Synths zuständig und Bettina Junge, der Flötisten und künstlerische Leiterin ...Read More

Im Januar 2018 findet das Ultraschallfestival zum zwanzigsten mal statt. Gemeinsam von Deutschlandfunk Kultur und dem Kulturradio vom RBB ausgerichtet ist es eins der beiden wichtigen Festivals für zeitgenössisch Musik in Berlin. Wir haben Rainer Pöllmann zu Gast, der als ...Read More

Im Zentrum der Sendung steht „Das wassergewordenen Kanonbuch“ des in Berlin lebenden US-amerikanischen Komponisten Ming Tsao. 2016 von den Neuen Vocalsolisten uraufgeführt, war das Werk noch nie in Berlin zu hören. Da sie auch nicht auf Tonträger verfügbar und unglaublich ...Read More

Sounds of Resistance Huillet/Straub — Arnold Schönberg — Ming Tsao Im Rahmen des großartigen Projekts „Sagen Sie's den Steinen – Zur Gegenwart des Werks von Danièle Huillet und Jean-Marie Straub“, das noch bis zum 19.11. in der Akademie der Künste ...Read More

reboot.neue musik #6 wird an genau an dem Tag gesendet an dem der tolle Monat der zeitgenössischen Musik in Berlin zu Ende geht. Lisa Benjes von der Initiative für Neue Musik Berlin hat diese Kampagne nicht nur konzipiert, sondern auch ...Read More

Dieser September ist der Monat der zeitgenössischen Musik in Berlin, eine Kampagne der INM, die der neuen Musik in all ihren Formen zur mehr Sichtbarkeit zu verhelfen will und mehr Leuten einen Zugang zum unglaublich vielfältigen Angebot an neuer oder ...Read More

Diesmal geht es um das Festival Mikromusik, insbesondere um das Eröffnungkonzert (23.8.): Turgut Ercetins Panopticon Specularities, das am 23.8. Heimathafen zur Uraufführung kommen wird, ist Teil eines Auftrags des Ensemblekollektiv Berlin an vier Komponisten, eine bestehende, klein besetzte Komposition für ...Read More