sunmoonPanda und Manou greifen erneut in ihre Schatzkästchen und zaubern schmucke Klänge herbei. Dieses mal.u.a mit Musik von Earl and the Loser, Bob Destiny und Orlanding the Dominant. Dazu erfahren wir jede Menge Informatives und Unterhaltsames, wenn wir den beiden Damen beim fröhlichen Plauschen lauschen….

Das DJ Duo sind Zelda Panda und Manou.

Zelda Panda kommt aus Italien und lebt seit 2002 in Berlin. Sie stammt aus einer musikalischen Familie und hat die Plattensammlung von ihrem Vater aus den 60ern übernommen. Hier liegt auch ihre Leidenschaft - italienische Schlager und Oldies. Ihre ersten Erfahrungen als DJ machte Zelda in einem DJ Team in Bologna Ende der 90er. Hier spezialisierte sie sich auf den Sound der 80er und Rock, während sie später in Berlin Swing und Country für sich entdeckte. Neben ihrer Tätigkeit als DJ steht Zelda Panda u.a. als Marzipan Marzipan, mit ihrem eigenen Musikprojekt auf der Bühne. Hier singt sie italienische und englische Lo-fi Pop Perlen - selbstkomponiert und gecovert.

Manou kommt aus Westfalen. Als junges Mädchen hat sie im Keller der Eltern eine Plastiktüte mit Singles gefunden und so ist ihre Leidenschaft für deutsche Schlager der 50er - 70er erwacht. Manou liebt Lounge Musik, speziell der 60er Jahre und hat eine grosse Sammlung obskurer Raritäten. In Berlin ist sie seit 1991. Dort war sie im WMF Club einige Jahre Resident DJ in der Lounge. Neben ihrer Tätigkeit als DJ arbeitet Manou als Moderatorin On-und Off Air. Alle 3 Wochen Mittwochs hört man sie von 20 - 21h auf 88,4 Reboot.fm im Gespräch mit Gästen in der Talkshow “TNT”. Auf Brumtone präsentiert sie mit “Urban Peas Radio” ungewöhnliche Musikformate. Als Ljiljana Petkovic singt Manou - solo oder auch mit ihrem Orchestra - selbstkomponierte und getextete Chansons in diversen Sprachen.

http://www.urbanpeas.com/sunmoondjs/