nils-koppruch

Im Mittelpunkt der heutigen Sendung steht ein trauriger Anlass: In der vergangenen Woche verstarb der Hamburger Musiker Nils Koppruch völlig unerwartet. Als kleine Erinnerung an ihn Musik von seiner Band Fink, mit der er bekannt wurde, sowie dem aktuellen Album Kid Kopphausen I, das er zusammen mit Gisbert zu Knyphausen schrieb, sowie Liveaufnahmen eines weiteren Projekts namens Hotel Rex, und ein kurzer Interviewausschnitt, wo er über sein Verhältnis zu Johnny Cash und Country-Musik erzählt.
Mehr dazu hier: http://www.popkontext.de/index.php/2012/10/12/zum-tod-von-nils-koppruch/

In der zweiten Hälfte der Sendung wieder Livetipps, u.a zu den Carolina Chocolate Drops / Punch Brothers http://www.popkontext.de/index.php/2012/10/19/carolina-chocolate-drops-und-punch-brothers-als-double-bill-auf-tour-im-deutschsprachigen-raum/ , sowie Lucas Santtana http://www.popkontext.de/index.php/2012/10/13/lucas-santtana-neues-album-o-deus-que-devasta-mas-tambem-cura-tour/ und den Mountain Goats http://www.popkontext.de/index.php/2012/09/24/mountain-goats-neues-album-transcendental-youth-im-stream-kostenloser-song-download/. Zum Abschluss ein paar Takte von Zoe Keating http://www.popkontext.de/index.php/2012/09/24/zoe-keating-gesprach-und-konzert-im-grunen-salon-der-volksbuhne-berlin/ .

Playlist:
1. Hotel Rex – Wann darf ich gehen (live)
2. Fink – Du kennst mich nicht (Vogelbeobachtung Im Winter)
3. Interviewausschnitt / Hotel Rex – Big River (live)
4. Fink – Wenn du mich suchst (Fink)
5. Kid Kopphausen – Zieh dein Hemd aus Moses (Kid Kopphausen I)
6. Carolina Chocolate Drops – Snowden’s Jig (live)
7. Punch Brothers – Another New World (Ahoy!)
8. Lucas Santtana – Musico (O deus que devasta mas também cura)
9. Mountain Goats – Cry for Judas (Transcendental Youth) (-> zum Tributalbum Tallahassee Turns Ten)
10. Zoe Keating – Tetrishead (One Cello X 16:Natoma)