former_west_akustische_intervention_teaserbild1Was ändert sich, wenn der Westen von außen betrachtet wird? Wenn Reflektionen aus anderen Perspektiven vorgenommen werden? Wenn sich Stimmen zu Wort melden, für die “Westen” etwas anderes ist als „wir“ es so selbstverständlich formulieren? Wo liegt Westen für jene, die aus allen Himmelsrichtungen hierher geflohen sind, was war und was ist das Konzept Westen für sie?
In einem Radioworkshop und anschließender Sendung angelehnt an Former West: Dokumente, Konstellationen, Ausblicke gestalten eröffnen sich neue Perspektiven auf das Thema.

mehr Informationen unter www.hausradio.de