sternzeitpic

mit Stargast Justus Köhncke

Vom Universum ein kleines Stück. Lightly dressed. Sterne. Da ist kein Anfang - kein Ende mehr. Der schönste Breakdown aller Zeiten.
Wir tun, was die Musik mit uns macht. In dieser Nacht hast du keine Angst. Was kann es schöneres geben, als ein wandelndes Lexikon?
Das ist die Wahrheit, das ist die Welt. You can see things. You do not stare. Das Weltall wird niemals ausgeschaltet. Intershop.
Das Weltall ist mit und ohne Text immer weiter. Die guten Neuigkeiten von den Sternen gehen auch immer weiter.
All we see is the B-Side of the disc. Your are here. Chic! Chic! Chic! All unsere Grüße, Gina und Justus

Songs:
53 Miles West of Venus - B52s
Raumpatrouille (Space Patrol) - Justus Köhncke
Was ist Musik - Justus Köhncke
Magic Fly - Space
Black Hit of Space - The Human League
The Thrill of it All - Roxy Music
Bad news from the Stars - Brezel Göring
Space is the Place - Sun Ra
Spacer - Sheila B. Devotion
Crazy Piano - Die Rhythmus-Gruppe Bernd Popp
The Answer is Yes - Justus Köhncke
Ein Stern der Deinen Namen trägt - Justus Köhncke