Statt zu versuchen, die Marshall Amps auf 11 zu drehen, haben sie von ihrem letzten Geld eine Schalmei gekauft und einen Satz Streicher engagiert. Und eigentlich irreführend, der Name dieser Sendung, denn mit Rock hat das in den seltensten Fällen ...Read More

Drift Ashore · Ashoreradio #66 - MF DOOM Special MF DOOM war der Lieblingsrapper deines Lieblingsrappers. Und das ist nicht nur eine Floskel. Mos Def konnte seine Lines auswendig, Drake postete immer DOOM-Zitate und die Odd-Future-Gang machte sich bei seinen Auftritten ...Read More

Liza Blannelli presents an eclectic mix of new and recent music focusing on experimental, electronic, rap and abstract dance music. TUUUN - “XX1” G Sudden - “Gran A Day” X-Altera - “New Harbinger” LinhHafornow - “Bèo Dạt Mây Trôi” Maarja Nuut & Ruum - ...Read More

Andrew Claristidge: Anastasia Zems: 359011_1 Bernardino Femminielli: L'Amour Avec Moi (Cosmo Vitelli Remix) Namesis: Mirror Ministry: Playground Deux Control: Le Masque Dannie Fade: Badlands Bozart: Dance Trance Freestyle Man & Pussitronix: Transfer Electrique Common Factors: Modelling Chase Smith & Karl: Phenylketoneutropics Gegen Mann: Take_My_Hand Scadta: Big Bad Bird Ed Dix: Halusinasi Plastique De Rêve: Mamukata: Tantawina The ...Read More

M u t z e n t r a t i o n -> now begins Markus "Mutze" Mutzenbacher ist zurück und wühlt sich gewohnt spielend durch diverse Ausrichtungen und Zeitdekaden cleverer elektronischer Musik und entdeckt dabei aktuelles, vergessenes, übergangenes ...Read More

Lisa & Lyon´s Raw Cuts - a 1-hour-mix of adventurous new music from the soulful underground. 01 Theo Parrish - What You Wanna C (Hambone) 02 Jneiro Jarel feat Bill Summers - Sunwalkers Pt 3 03 Garage Shelter - Losing Touch (The 5Am ...Read More

Playlist “Invitation” (1979) by Norman Connors, “Honey” (1975) by Ohio Players, “Baby Come to Me” (1989) by Regina Belle, “If Only For One Night” (1985) by Luther Vandross, “With You” (1990) by Tony Terry, “Soon I’ll Be Loving ...Read More

Drift Ashore · Ashorecast #84 - Sinamin Wir freuen uns: Denn nach gefühlt 100 Monaten geht endlich wieder unsere Ashorecast-Reihe an den Start. Und los geht's (wieder) mit Sinamin ...Read More

Es wird gesagt, dass IDs tracken, die Aufmerksamkeit weg von der Musik hin zum Konsum richtet. Für mich ist die Tracklist Ausdruck von Wertschätzung der Künstler*innen und löst das Problem, die für den Mix ausgewählten Stücke in eine Schublade stecken ...Read More

a 19-ik műsorba a legjobb budapesti buszsofőrt, a leglelkesebb koncert és partilátogató, Gergely Robi barátomat kértem meg, hogy válogassa össze a legkedvesebb magyar zenéit. ennek a mixnek halljátok most az első egy óráját. Read More